Schaltschränke

Von der einfachen Schützsteuerung bis zur komfortablen Thyristorsteuerung in Kaskade bietet ELMESS-Thermosystemtechnik die passende Steuerung zu Ihrer Beheizungsaufgabe.

Leistungs- und Temperaturregelungen dienen sowohl der Überwachung der Heizung auf zu hohe Temperaturen als auch der optimal auf den Heizprozess abgestimmten Regelung der Mediumtemperatur.

Die Ausführung im Schaltschrank oder auf Montageplatte erfolgt als SK nach EN 61439-2.
Die Überwachung der Heizungen erfolgt mit geprüften Geräten und kann als Option mit berechnetem SIL-Wert ausgeführt werden.

Die Regelung der Heizungen kann als einfache Schaltung mit Schützen oder als komfortablere, stufenlose Regelung mit Thyristorstellern und digitalen Reglern oder SPS ausgeführt werden.

Moderne Thyristorregelungen sind optimal auf den Heizprozess abgestimmt. Für eine homogene Erwärmung des Mediums können einzelne Heizgruppen sequentiell geregelt werden.

Für die Errichtung in gas- und staubexplosionsgefährdeten Bereichen werden auf den Heizprozess abgestimmte Leistungs- und Temperaturregelungen mit geeigneten Zündschutzarten gefertigt. Diese können direkt neben den Heizungen errichtet werden. Alle Bedien- und Anzeigegeräte können von außen sichtbar und bedienbar gestaltet werden.


Anwendungen

  • Prozessheizungen in allen Industriezweigen